Bezirkegruene.at
Navigation:
am 29. September

Wir fordern Mikl-Leitner zur Rücknahme der Sportsperre auf

Die Redaktion - Sportsprecher LAbg. Georg Ecker: „Niederösterreich soll zurück zur Bundesregelung“

„In Niederösterreich werden gerade Sportvereine an den Rand ihrer Existenz gebracht“, sagt unser Grünen-Sportsprecher Georg Ecker. Er fordert Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Sportlandesrat Jochen Danninger auf, die Maßnahme, wonach bei der Ampelfarbe Orange kein Besuch von Sportveranstaltungen erlaubt sei, zurückzunehmen. „Frau Landeshauptfrau muss hier wieder zurück zur Bundesregelung. Dieser Alleingang der ÖVP Niederösterreich ist eine Gefahr für das Sportland Niederösterreich“, sagt Ecker.Ecker stimmt Sportminister Werner Kogler zu, dass eine Verlängerung des NPO-Fonds notwendig sei.

„Was die Maßnahme in Niederösterreich betrifft, gilt aber für mich das Verursacherprinzip. Frau Landeshauptfrau hat für Niederösterreich im Alleingang beschlossen, Sportstätten zu sperren. Sie kann dieses Problem alleine wieder lösen“, schließt Ecker.​